ANMELDEFORMULAR

ALLGEMEINE INFORMATIONEN:

Das Sprachenzentrum und das Kolleg für Sozialwissenschaften und Fremdsprachen der Schlesischen Technischen Universität in Gliwice/Gleiwitz (Polen) laden alle Interessierten zur Teilnahme am Sommerkurs der Polnischen Sprache ein.

Der Kurs ist auch für potenzielle ausländische Studenten der Schlesischen Technischen Universität, die bei uns im Rahmen verschiedener Bildungsnagebote studieren werden, geeignet.

Die Einladung richten wir sowohl an Anfänger als auch an Fortgeschrittene (Niveaus A1, A2, B1, B2 des Europäischen Referenzrahmens). Alle Teilnehmer müssen über 18 Jahre alt sein. Die Kursteilnehmer werden nicht nur die polnische Sprache, sondern auch die Geschichte, Kultur, Wirtschaft sowie Literatur kennen lernen.

PROGRAMM

Der Kurs umfasst:

1. 80 Stunden Intensivunterricht (1 Unterrichtsstunde = 45 Minuten), der Unterricht enthält:

  • Entwicklung der kommunikativen Kompetenz, einschließlich des Wortschatzes und der Grammatik der polnischen Sprache
  • Entwicklung der sprachlichen Fähigkeiten - Hören, Leseverstehen, Sprechen und Schreiben
  • Kompetenzentwicklung im Bereich der Kulturwissenschaften - Vorträge und Kurse zu Themen aus den Bereichen: Geographie, Geschichte, Kultur, Literatur, Kunst, Politik sowie Wirtschaft

2. Kulturprogramm: (fakultativ zur Wahl, nicht im Kurspreis enthalten)
·         Ausflüge z.B. nach Krakau
·         Besichtigung der Objekte auf der Route der Technikdenkmäler
·         Konzerte und andere kulturelle Veranstaltungen

Am ersten Kurstag findet ein Einstufungstest statt. Aufgrund dieses Tests werden die Kandidaten/Kandidatinnen in die entsprechenden Gruppen eingeteilt.

Zum Kursabschluss bekommen alle Teilnehmer ein Zeugnis, das die Teilnahme am Sprachkurs der jeweiligen Sprachstufe bestätigt.

TERMIN UND STANDORT DES KURSES:

10.07 – 24. 07.2017

Politechnika Śląska

Studium Języków Obcych

ul. Akademicka 2A

44-100 Gliwice

In der Kursgebühr sind folgende Leistungen inbegriffen:

        Unterkunft mit Verpflegung im Campus
        Sprachunterricht (80 Unterrichtsstunden)
        Lehrmaterialien
        zwei feierliche Abendessen

Bitte schließen Sie bereits in Ihrem Heimatland eine entsprechende Krankenversicherung ab.

KURSGEBÜHR:

Der Preis für den zweiwöchigen Sommersprachkurs (Unterkunft, Verpflegung, Sprachunterricht, Lehrmaterialien) beträgt 2500 PLN

Ihre Ansprechpartnerinnen bei Rückfragen.

Beata Kurzawińska            beata.kurzawinska@polsl.pl

Joanna Horecka                 joanna.horecka@polsl.pl

Detailliertes Programm des Kurses finden Sie im Juni auf der Homepage unseres Sprachenzentrums

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!!

 

 
Admin © Politechnika Śląska
 
Całkowitą odpowiedzialność za poprawność, aktualność i zgodność z przepisami prawa materiałów publikowanych za pośrednictwem serwisu internetowego Politechniki Śląskiej ponoszą ich autorzy - jednostki organizacyjne, w których materiały informacyjne wytworzono.
Zasady wykorzystywania „ciasteczek” (ang. cookies) w serwisach internetowych Politechniki Śląskiej
Sommerkurs Der Polnischen Sprache