Liebe Finalistinnen und Finalisten,

für das Finale der XV. Gesamtpolnischen Deutscholympiade für Studierende technischer Hochschulen bereiten Sie bitte eine Präsentation vor. Wählen Sie dabei eines der folgenden Themen:

1.  Internet of Things -  Möglichkeiten, Perspektiven, Zeitverwaltung.
2.  Drohnen  -  nur fliegende Spielzeuge oder Fluggeräte mit vielen Einsatzmöglichkeiten?
3.  Fahrzeuge der Zukunft – Trends und Beschränkungen
4.  Es gibt nur eine Erde -  Aspekte, Bedrohungen für die Umwelt  und Lösungen
5.  Moderne Städte – Passivhäuser, Grüngürtel und was noch? 

Die Präsentation sollte etwa 5-7 Minuten dauern. Danach werden Sie 1-2 Fragen zur Präsentation beantworten.

Anschließend führen wir noch ein kurzes Gespräch, das Themen der modernen Welt und der Technik betreffen wird. Dabei können folgende Themenkreise zur Sprache kommen:

-      Digitalisierung im Alltag und im Beruf
-     
Die Energien von morgen
-      Migration als Herausforderung von heute und morgen
-      Pandemien – Ursachen und  Auswirkungen
-      Modernes, effizientes, umweltfreundliches Bauen und Wohnen
-      Trendberufe mit Zukunft : YouTuber, Raumfahrtingenieur, Drohnen- Pilot, Feelgood-Manager, …
-      Abnehmen, Bewegung, oder Diät? Energetische Bilanz im menschlichen Körper
-      Unsere Umwelt - Chancen und Bedrohungen
-      Technologien, die das Leben verändern
-      Medien – Bedeutung und Zukunft

Viel Erfolg und viel Spaß!

 
Zagadnienia do Części II Ustnej II etapu XV Ogólnopolskiej Olimpiady Języka Niemieckiego dla Studentów Wyższych Uczelni Technicznych:
  • Tagesablauf, Alltagsaktivitäten, Hobbys
  • Sprache und Ausbildung (Lernen, Fremdsprachen, Zertifikate, Studium, Fortbildung)
  • Kultur deutschsprachiger Länder
  • Gesellschaft, Generationskonflikte
  • Sport im Leben der Menschen, Sportarten
  • Wohnen – früher und heute
  • Arbeit und Beruf (Berufe, Karriere, Firma, Fähigkeiten, CV, Arbeitslosigkeit)
  • Reisen, Ferien, Freizeit
  • Medien und Information (Computer, Internet, Fernsehen, Radio, Zeitschriften)
  • Wetter und Klima
  • Gesundheit (gesund leben, Drogen, Alkohol, Heilpraxis)
  • Beziehungen, Gefühle (Familie, Freunde, Liebe, Hass)
  • Unsere Umwelt (Umweltschutz, Industrie)
  • Feste und Bräuche
  • Wissenschaft, Forschung und Technik (Forscher, der technische Fortschritt)
Literaturverzeichnis:
  • Landeskunde deutschsprachiger Länder – Schweiz, Deutschland, Österreich. Goethe Institut
  • Wörter zur Wahl. Klett International
  • Ewa Maria Rostek. Deutsch Słownik tematyczny. Wagros S.C.
  • Piotr Kwiatkowski Czy znasz kraje niemieckojęzyczne. Wrocław 1999.
  • Tatsachen über Deutschland
  • Stanisław Dłużniewski. Thematischer Wortschatz mit Übungen. Wydawnictwo Szkolne PWN
  • Grażyna Hatała. Malgorzata Bielicka. Słownik tematyczny języka niemieckiego dla licealistów i studentów. Wydawnictwo Kanion
  • So geht’s. Klett International
  • Unternehmen. Klett International
 
Admin © Politechnika Śląska
 
Całkowitą odpowiedzialność za poprawność, aktualność i zgodność z przepisami prawa materiałów publikowanych za pośrednictwem serwisu internetowego Politechniki Śląskiej ponoszą ich autorzy - jednostki organizacyjne, w których materiały informacyjne wytworzono.
Zasady wykorzystywania „ciasteczek” (ang. cookies) w serwisach internetowych Politechniki Śląskiej
Zagadnienia i wykaz lektur